Eva Marie Goldmann an Arthur Schnitzler, 1. 1. 1927

E G Bendlerstrasse 36 1. I. 27.

Verehrter Herr Doctor,

nehmen Sie vielen und herzlichen Dank für die herrlichen Blumen, für Ihr freundliches Gedenken und für die guten Wünsche, die wir alle auf das herzlichste erwiedern. |Mit Ihrem Besuch haben wir uns alle noch besonders gefreut und hoffen, dass Sie ihn bald wiederholen werden, denn G.s.D. ist ja Berlin eine Stadt, in der man immer wieder zu tun hat.
Mit den schönsten Grüssen und Wünschen Ihre ergebene
EvaGoldmann.
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar