Paul Goldmann an Olga Gussmann, 21. 1. 1903

|Frau
Olga Gussmann

|Berlin, 21. Januar.
 

Liebe Freundin,

Ich danke vielmals für die Grüße aus Salzburg, die ich Ihnen und Arthur herzlichst erwidere. Ich stecke tief in der Arbeit. Warum höre ich gar nichts mehr von Arthur?
Herzlichst Ihr getreuer
 Paul Goldmann
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar