Arthur Schnitzler an Gerty von Hofmannsthal, 17. 2. 1931

Frau Gerty von Hofmannsthal

Wien 18/2 931

liebe Gerty, ich danke Ihnen sehr und hoffe Sie baldigst zu sehen. Sie haben mir Ihre Tel. Nummer nicht gesagt, hier, zur Revanche die meine: A 10.0.81. Bitte rufen Sie mich an, damit wir was ausmachen können.
Alles herzliche
Ihr
Arthur.

    A. S.] ovaler Absenderkleber

    18/2 931] Beide Rollstempel weisen unzweifelhaft eine »7« aus, so dass Schnitzler falsch datiert haben dürfte.

    A 10.0.81] Es handelt sich um eine Geheimnummer. Im offiziellen Adressbuch steht Schnitzler bis zum Tod mit der Nummer »A-14.432«.