Arthur Schnitzler an Gabriel Beer-Hofmann, 14. 1. 1931



*14. 1. 1931.
In froher Zuversicht, mein lieber Gabriel, dass Deine junge liebevoll sichere Führung im Verein mit den vortrefflichen Schauspielern, dem guten alten Anatol einen neuen Erfolg bringen wird bin ich mit den herzlichsten Wünschen und allen freundschaftlichen Gefühlen
Dein
Arthur
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar

    neuen Erfolg] Am 16. 1. 1931 hatte Anatol in der Bearbeitung von Harley Granville-Parker und mit Joseph Schildkraut am Lyceum-Theatre in New York Premiere.