Erwähnte Personen: Arthur SchnitzlerHugo von HofmannsthalErwähnte Werke: Börsenblatt für den deutschen Buchhandel (3. 1. 1843) – Arthur Schnitzler: Spiel im Morgengrauen. Novelle (5. 12. 1926–9. 1. 1927) — Erwähnte Orte: WienBerlinErwähnte Institutionen: S. Fischer Verlag

11. 6. 929] am 9. 3. 1927 vom Börsenblatt für den deutschen Buchhandel als Neuerscheinung gemeldet