Arthur Schnitzler an Gerty von Hofmannsthal, 4. 11. 1928



*Wien, 4. 11. 928
ich danke Ihnen ſehr, liebe Gerty. We Hugo wieder nach Wien kot, ſo hoff ich ſehr, Sie beide zu ſehn. Für heute ka ich noch nicht viel mehr ſagen. Ihre Freundſchaft tief empfindend mit vielen Grüßen an Hugo und *Sie Gerty.
Ihr
Arthur
    Bildrechte © Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main

    danke Ihnen sehr] Eventuell eine Reaktion auf ein nicht erhaltenes Beileidsschreiben anlässlich des Todes von Schnitzlers Nachbarn Ferdinand Schmutzer am 26. 10. 1928?

    Wien kommt] Hugo von Hofmannsthal hielt sich in Bad Aussee auf.