Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 29. 4. 1911

Herrn Prof. Georg Brandes

Garmisch geg. Wetterstein

Partenkirchen, 29. 4. 11
Ihre Karte, verehrter Herr Brandes, und die Druckschriften sind uns nach Mentone nachgewandert, u. am Ende meiner Reise, dank ich und grüß ich herzlichst in alter Treue.
Ihr
Arth Schni
    Erwähnte Personen: Arthur SchnitzlerGeorg BrandesErwähnte Orte: Garmisch-PartenkirchenParisHôtel LutetiaBoulevard RaspailMenton