Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [zwischen 1. und 12. 9.? 1908]



*Dr Arthur Schnitzler

*Lieber Arthur! Ich war still, da ich nicht jaern wollte. Paula hatte Hals- u. Rippenfellentzündung. Wir wollen nach 15 hier weg, über Südtirol nach Hause. Hoffentlich schickt man die Karte Ihnen nach. Wir grüssen Sie Beide herzlich.
Richard
    Bildrechte © University Library, Cambridge

    schickt man die Karte Ihnen nach] Der Poststempel ist nicht entzifferbar. Die Jahreszahl ist durch die Erkrankung Paulas gesichert. Schnitzlers mit Fragezeichen versehene Angabe »Juli?« ist jedoch nicht haltbar, da er sich zu dieser Zeit in Seis aufhielt, eine Nachsendung also nicht notwendig gewesen wäre. Diese Nachsendung hat auch stattgefunden und Schnitzler die Karte zwei Tage vor dem 16. 9. 1908 erhalten. Damit lässt sich der Zeitraum zwischen der Abreise aus Seis und der Ankunft in Wien am 14. 9. 1908 für den Versand der Karte bestimmen.

    Wir grüssen Sie Beide herzlich.] weiter quer am linken Rand