Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 10. 1907

Dr. Arthur Schnitzler
Dr. Richard Beerhofmann

10. X. 907

lieber Richard,

Bahr bittet mich Ihnen sein Stück zu schicken. Hier ist es.
Herzlichst
Ihr
A.
Burckhardt liegt bei Loew, mit einer (durch Hajek endlich gestillten) schweren Nasenblutung. Ich geh jetzt hin
    Erwähnte Personen: Arthur SchnitzlerRichard Beer-HofmannOlga SchnitzlerHermann BahrMax Eugen BurckhardMarkus HajekErwähnte Werke: Hermann Bahr: Die gelbe Nachtigall (1907) — Erwähnte Orte: WienEdmund-Weiß-GasseSanatorium Loew

    Dr. Arthur Schnitzler] Der hier das Korrespondenzstück ergänzende Umschlag wird unter den von Olga Schnitzler geschickten Korrespondenzstücken des Jahres 1907 aufbewahrt. Da bei diesen kein Umschlag fehlt und unter der Annahme, dass die Jahresangabe stimmt, ist es wahrscheinlich, dass der Umschlag zu diesem Brief gehört.