Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [29. 5. 1898?]



*Lieber Hugo, ich höre eben, wir haben eine Loge zu Norma (Lehmann); bitte kommen Sie vielleicht ſtatt ins Reſidenzhotel um ½ 9 oder wann Sie wollen in die Loge (2. Stock, links, 9 rechts, 9). – Wenn Sie keine *Luſt haben (was mir leid thäte), so kommen Sie ins Reſidenzhotel, aber etwas ſpäter.
Herzlichen Gruſs
Ihr
Arthur
    Bildrechte © Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main

    Norma] Der einzige belegbare Besuch Schnitzlers in Norma war am 29. 5. 1898 (Cambridge University Library A 179). Am selben Abend vermerkt das Tagebuch ein Abendessen mit Hofmannsthal.