Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 6. 1897



*Ischl 5/VI 97
Lieber Arthur, ich bin seit Donnerstag hier und wünsche Sie recht bald auch hier zu haben. Wann koen Sie voraussichtlich, und wie lange *bleiben Sie hier? Anderes hoffe ich mündlich von Ihnen zu erfahren.
Kot Goldmann, und wann?
Hier ist es wunderschön und da ich nur 4 Lectionen *im Radfahren erst in Wien genoen habe, muß ich hier weiterlernen. Ich hoffe aber daß Rad u. Radfahren mich nicht hindern werden am  .  .  . ten Capitel *zu arbeiten.
Herzlichst
Ihr
Richard
    Bildrechte © University Library, Cambridge