Jabuka] Schnitzler besuchte die Aufführung am selben Tag im Theater an der Wien (CUL, A 179.)