Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [10. 7. 1895?]



*Lieber Richard, ich bin noch in Marienbad. Vielleicht ko ich Sotag nach Iſchl. Jedenfalls erhalten Sie früher Nachricht, damit Sie nicht erſchrecken. In Prag, Karlsbad bin ich geweſen. Wenn Sie mir *noch heute ſchreiben, d. h. nach Erhalten dieſes hier, oder auch morgen, ſo beko ich Ihren Brief noch da; – was mich herzlich freuen würde. Ich hoffe Sie ſind tief im Liebling und befinden ſich ſo wohl als ichs Ihnen wünſche.
Viele herzl. Grüße Ihr
Arth
    Bildrechte © Beinecke Rare Book and Manuscript Library, Yale