Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 5. 6. 1895

Herrn Dr Arthur Schnitzler

lieber,

ich fahre morgen für den ganzen Tag in die Brühl. Kommen Sie nach? Jedenfalls zwischen 4 und 6 werd ich Sie bei der Tini erwarten oder genaue Post hinterlassen, ja? Adieu.
Hugo.