Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, [1. 5. 1895]

Sehr geehrter Herr Dr,

Wollen wir einen Abend zusammen verplaudern? Vielleicht morgen, Donnerstag? Ich bin wieder wohl und werde daher ein besserer Gesellschafter sein als Montag.
Mein Zimmer ist jetzt No 58, III, am Lift, Haupttreppe; es ist sehr eng, wir brauchen aber nicht darin sitzen zu bleiben.
Mit herzl. Gruß
Lou Andreas-Salomé.
    Erwähnte Personen: Lou Andreas-SaloméArthur SchnitzlerErwähnte Werke: Arthur Schnitzler: Tagebuch (1981–2000) — Erwähnte Orte: Wien

    Donnerstag] Das erste mit Schnitzlers Tagebuch belegbare Treffen fand im Frühjahr 1895 am Freitag, dem 3. 5. 1895 statt. Entsprechend dürfte die Datierung Schnitzlers stimmen.