Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 27. 3. 1895



AS

*Lieber Hugo,

nach dem Concert Hubermann am Freitag möchte Herzl mit uns ſoupiren. D. h. mit Ihnen, Richard, Bahr, mir. Richard weiſs ſchon, hat zugeſagt; Bahr wird ſoeben durch mich verſtändigt. Also wenn Sie können, bereiten Sie etwas Luſt zum Aufbleiben für Freitag Abend vor.
Herzlich der Ihre
Arth
27. 3. 95.
    Bildrechte © Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main

    AS] Prägedruck

    Freitag Abend] Ausschließlich Beer-Hofmann nahm an dem Abendessen teil (A. S.: Tagebuch, 29. 3. 1895).