Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 10. 1894



*Herrn Dr. Richard Beer Hofmann
a posta ferma

*Lieber Richard, ich habe Ihren Brief aus Frascati bekoen und danke beſtens. Sie meinen erſten nach Neapel und die Zeit doch wohl auch? Ihre gute und hohe Stiung iſt ſehr erfreulich – man kann gewiſs beſſeres von Reiſen heimbringen als Novellen – ob aber auch beſſeres – als Ihre Novellen??? – Mein Stück beim Abſchreiber; vielleicht ka ich bei Ihrer Heimkehr ſchon mit Reſultaten aufwarten. Mache die Correcturen am Buch (Sterben.) – Heute arges Kopfweh. – Viele herzliche Grüße, bitte ſchreiben Sie mir.
Ihr
Arth.
    Bildrechte © Beinecke Rare Book and Manuscript Library, Yale

    Italien] in jede Ecke der Karte geschrieben.