Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [30. 7. 1894]



*wien fr ischl 5806 28 12 20 n
wir sind am zwejten august vormittag in salzburg oesterreichischer hof bitte es dem suendentraum der in wien ist nicht zu sagen herzlichst
= richard +
    Bildrechte © University Library, Cambridge

    ischl] Das »i« von unbekannter Hand mit Bleistift ergänzt.

    suendentraum] unklare Anspielung; eventuell auf Richard Specht, dessen dramatische Dichtung Sündentraum 1892 erschienen war, oder auf Adele Sandrock?