Karte] Es dürfte sich um eine nicht überlieferte Beilage handeln. Da im Folgenden klar wird, dass es sich um eine Bertha Flegmann betreffende Sache handelt, könnte es sich um eine Eintrittskarte für die Liebhaberaufführung der Aspasia in ihrem Salon Ende 1892 handeln, was auch Schnitzlers unwilligen Ton in Einklang mit seinen anderen Äußerungen zur Sache brächte.