Arthur Schnitzler an Hugo Hofmannsthal, 3. 9. 1923

Herrn
Dr. Hugo von Hofmannsthal
bei Wien

Celerina

3/9. 23.

mein lieber Hugo – Ihr letztes Lebenszeichen hab ich vor Monaten aus der Schweiz erhalten – und heut erst, auch aus der Schweiz, aus Celerina, wo mich vor 9 Jahren der Krieg überrascht hat und ich heuer ein paar gute Wochen allein verlebt habe, erwider ich Ihren lieben Gruss. Heute reis ich ab, seh mir noch im Engadin einiges an, und geh dann an den Bodensee (Bregenz), von wo ich Lili abhole. Auf Wiedersehen hoffentlich!
Ihr
Arthur
    Monaten]