Gerhart Hauptmann an Arthur Schnitzler, 15. 5. 1922



*arthur schmitzler

seien sie herzlichst begruesst und nehmen sie meene und meiner frau innige wuensche zum heutigen tage und besonders fuer kommende schoene arbeitreiche jahre dankbar fuer genossene gaben wollen wir mehr mehr in alter ergebenheit
gerhart hauptmann
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar