Robert Adam an Arthur Schnitzler, 8. 10. 1919



*8. Oktober 1919

Hochverehrter Herr Doktor!

Ich nehme an, dass Sie bereits nach Wien zurückgekehrt sind, und erlaube mir die Anfrage, ob ich Sie in der nächsten Zeit einmal besuchen könnte?
Ich arbeite sehr fleissig an der Märchenkomödie, selbst vewundert, dass ich noch nicht abgeschreckt bin. Vielleicht wird aus ihr doch noch etwas, was mich zufrieden stellt. Mit den besten Grüssen Ihr
Dr RAP
    Bildrechte © Österreichische Nationalbibliothek, Wien