Arthur Schnitzler an Robert Adam, 11. 6. 1918

Dr Arthur Schnitzler. Wien XVIII. Sternwartestr. 71.
Hrn Dr. Robert Adam Pollak

Dr. Arthur Schnitzler 11. 6. 1918.
Verehrter Herr Doktor, den ganzen Winter u Frühling hab ich nichts von Ihnen vernommen. Wie gehts Ihnen denn? Kann man Sie wieder einmal sehen? Ich würde mich freuen, von Ihnen richterliches und dichterisches Leben das neueste – zu erfahren. Seien Sie mir bis dahin herzlichst gegrüßt
Ihr sehr ergebner
Arthur Schnitzler