Arthur Schnitzler an Arno Holz, 28. 2. 1917



*28. 2. 1917

Sehr verehrter Herr Holz.

Möchten Sie mir vielleicht gütigst einige Prospekte oder was dafür gelten könnte über die von Ihnen projektierte Ausgabe der »Blechschmiede« zukommen lassen? Es wäre wohl denkbar, dass man Ihnen eventuell auch durch meinen Buchhändler, der hauptsächlich in Bibliophilenkreisen bekannt ist, eine Anzahl Subscribenten verschaffen könnte. Auf mich muss ich Sie leider bitten diesmal zu verzichten. Meine Einnahmen sind so erheblich gesunken, meine Ausgaben so ungeheuerlich gestiegen, dass ich es mir leider versagen muss, für ein Buch und wäre es das allerschönste hundert Mark zu verausgaben.
In besonderer Hochachtung
Ihr sehr ergebener
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar