Arthur Schnitzler an Robert Adam, 10. 7. 1916

Hrn Dr. Rob. Adam Pollak, Bezirksrichter aus Wien

verehrter Herr Doktor, ich habe sehr bedauert Ihren Besuch versäumt zu haben. Würde es Ihnen etwa passen, am Mittwoch oder Donnerstag um 6 Uhr Nm mich zu einem Spaziergang abzuholen? Oder ist Ihnen der Vormittg lieber? Da könnten Sie dann (wie wir es auch thun) beim Seewirth speisen? Ich hoffe in ××××× u. Sie zu sehen. Herzlichst grüßend Ihr ergebner
A. S.
    Mittwoch]
    12. 7. 1916