Arthur Schnitzler an Bertha von Suttner, 31. 3. 1914

Dr. Arthur Schnitzler 31. 3. 914
verehrte Frau Baronin, da Sie es uns gütigst gestatten, wählen wir den Freitag, und werden zwischen 5 u ½ 6 mit besonderm Vergnügen erscheinen. Bis dahin bitte meiner Frau u meine ergebensten Grüße entgegenzunehmen.
In wahrer Verehrung
Arthur Schnitzler