Thomas Mann an Arthur Schnitzler, 15. 2. 1914

München, 15. 2. 1914.

Konradstr. 11. pt.

Verehrter Herr:

Durch unseren gemeinsamen Verleger erhielt ich das Exemplar Ihres Schauspiels »Der einsame Weg« mit Ihrer liebenswürdigen Widmung und beeile mich, Ihnen meine Freude und Dankbarkeit auszudrücken. Seien Sie überzeugt, dass ich den freundlichen Beifall des Dichters der »Lebendigen Stunden« von ganzem Herzen zu schätzen weiss!
Ihr ergebener
Thomas Mann.