Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 21. 9. 1912

Herrn Dr Arthur Schnitzler

Schloss Gandegg in Eppan (Überetsch). Tirol.

Gandegg 21. IX.
Dies Schloss steht leer, wir habens gemiethet und genießen ein letztes oder erstes Stück Sommer. Ich versuche – was Sie beim letzten Mal als Wunsch ausgesprochen haben, mein lieber Arthur: – zu erzählen. Der Stoff ist schön, ich will mir viel Mühe geben. Von Herzen
Ihr
Hugo.