Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 2. 6. [1911]

2. VI. R

mein lieber Arthur

ich war minder lang in Paris als ich zu bleiben mir vorgesetzt hatte – beim Zurückkommen war meine Vorfreude groß, Sie nun bald zu sehen, ausgiebig zu sehen und mehr als einmal, die vielen Fäden fortzuspinnen, die uns verbinden und von denen ja niemals einer abgerissen ist, freute mich darauf, Euch hier zu sehen, ehe das Haus und die Kinder sich Euch ganz entfremden – kam und hörte, nun wäret wieder Ihr im Fortgehen, da war ich wirklich ganz traurig. Doch kommt Ihr wieder und so wird dieser Brief Sie bald finden und man wird dann nicht mehr lang sein, ohne sich zu sehen.
Vieles Gute Liebe an Olga.
Ihr
Hugo