Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 27. 3. 1911



*Dr. Arthur Schnitzler 27. 3. 911
lieber Hugo, auch wir ſind am 8. April nicht mehr in Wien; fahren am 5. od. 6. zuerſt nach München (Partenkirchen, zu Lisl,) dann vorausſichtlich weiter nach Genua, Mentone, auf 2–3 Wochen.
Ich hatte die Première für früher angenoen. *Es thut uns leid, ſie nicht mitmachen zu köen.
Schönen Dank und Gruß.
Ihr
Arthur
    Bildrechte © Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main
    mitmachen]
    Die Abreise verzögert sich bis zum 10. 4. 1911, er nimmt aber trotzdem nicht teil.