Arthur Schnitzler an Robert Adam, 8. 1. 1911



*Dr. Arthur Schnitzler
*Herrn Robert Adam

*Dr. Arthur Schnitzler 8/1. 911.

Sehr geehrter Herr,

nun hab ich Ihren Neidhard (ſehr intereſſirt) ausgeleſen – we es Ihnen paſſt, würd ich Sie im Laufe dieſer Woche um Ihren freundl Beſuch bitten; da ich, nach einer Influenza, *noch ganz heiſer, erſt ×××××hilflos; ſagen wir Freitag Abend etwa 6 Uhr?
mit verbindl Grüßen
Ihr ergebner
ArthSchnitzler
    Bildrechte © Deutsches Literaturarchiv, Marbach am Neckar