Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 17. 5. 1910

Lieber Arthur!

Unerwarteterweise ist Nachmittags die Heims (und Reinhardt junior) zu uns gekommen. Jetzt – im Momente Ihrer Abreise – wollen wir nicht mehr hinüber zu ihnen – also schriftlich – alles Gute und Schöne mit auf Ihren Weg.
Von Herzen
Richard