Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 11. 1908

Sonntag 28. 11 08

Lieber Richard,

wir fahren nicht auf den Semmering, hingegen erlaube ich mir folgenden Vorschlag. Wollen Sie nicht Kerr statt Mittag morgen Abend laden, wir (oder ich allein, (denn Olga ist nicht sehr wohl, (daher auch möchte ich die morg. Einladung vereinen))) kämen nach dem Nachtmahl hinüber –
Herzlichst Ihr
A.
Wie gehts Noëmi?