Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 16. 4. 1907

Dr. Arthur Schnitzler 16. 4. 907
lieber Hermann, ich ſchlage dir vor, Samſtag zu mir zu kommen und natürlich mit uns zu ſpeiſen. Paſſt dir der Samſtag nicht, ſo theil es mir bitte gleich mit, u auch wie lange du überhaupt in Wien bleibſt.
Ich freue mich ſehr dich wieder zu ſehen.
Herzlichſt mit Grüßen von uns allen
dein
Arthur
Samstag]
am 20. 4.
in Wien bleibst]
Vom 1. bis zum 8. 5. 1907 urlaubt Bahr an der oberen Adria.