Arthur Schnitzler an Charlotte Ehrenstein, 29. 1. 1906



*Dr. Arthur Schnitzler
Wien, XVIII. Spoettelgasse 7.
 29. 1. 906.
Sehr geehrte gnädige Frau, ich danke Ihnen u Herrn Treibel für die freundlichen Nachrichten; hoffentlich erfahr’ ich bald vollkoen günſtiges über das Befinden Ihres Sohnes, den ich *beſtens zu grüßen bitte.
Mit Empfehlungen an Sie gnädige Frau und Ihren Gatten
ganz ergebens
ArtSch.
    Bildrechte © The National Library of Israel, Jerusalem