Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 10. 1905

RodaunSamstag

Lieber Arthur! Eine ganze Fülle widriger Dinge (Jammern mündlich) hat mich abgehalten Sie bis jetzt aufzusuchen. So warte ich bis nach der Premiere, da Sie wol jetzt in den Proben stecken. Hugo sagt mir wegen der Sitze. Wenn es geht, möchte ich am liebsten erste Reihe rechts – (2 Sitze) haben. Wenn nicht – so gute Sitze als Sie bekommen.
Von Herzen Ihr
Richard