Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 11. 1902

16. 11. 902

Lieber Richard, die nächste Zeit komm ich kaum nachRodaun; die Vormittage sind zu kurz, Nachmittag arbeite ich. Könnte man sich denn nicht in Wien sehn? Sie kommen ja so oft herein. Das war doch fürs erste viel einfacher. Herzlichst
Ihr
A.