Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 20. 5. 1902



*Für die vielen Beweise herzlicher Teilnahme bei dem Hinscheiden und der Beerdigung unserer lieben, unvergesslichen Mutter, Schwiegermutter, Schwägerin u. Tante
sprechen ihren innigsten Dank aus
Salzburg, 19. Mai 1902
Die tieftrauernd Hinterbliebenen.
*Wie eine fixe Idee verfolgt mich dieſe ganzen Tage der Satz: es gibt alſo Fälle, wo Salzburg nicht wirkt.
Es dankt Dir ſehr
Dein
Hermann
Salzburg 20. 5.
    Bildrechte © University Library, Cambridge