Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 3. 1902

Wien, 3. 3. 1902

Lieber Richard, ich weiss nicht, ob Sie Sitze haben, jedenfalls lasse ich Ihnen bis Dinstag Mittag an der Carltheater Casse 2 Parkets reserviren. Holen Sie sie nicht, so werden sie anderweitig verkauft. – Sie haben sich also nicht weiter zu kümmern. –
Dem Hugo sagen Sie bitte, aber sicher, dass Brahm Dinstag nicht zu mir kommt.
– Ich hoffe übrigens Sonntag Vormittag Rodaun zu durchradeln.
Herzlichst Ihr
A.