Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 2. 8. 1900



*Alt-Aussee 2/VIII 1900
Lieber Arthur! Bei Durchsicht des Reisebuches stoße ich auf folgende Tour die ich Moserboden, Gerlos etc. vorziehen würde: Von Jenbach durchs Zillerthal nach Sterzing (11 Bahn-Minuten von Gossensass)
Folgende Eintheilung: 7.2 Salzburg 7.28 Früh
Jenbach 12.28 Mittagessen
Post von Jenbach ab um 2.30
über Zell im Zillerth. nach Mayerhofen 7.50
Mit Wagen also vielleicht 3 ½–4 Stunden
In Mayerhofen übernachten – dann über den Zegrund, Schwarzensteingrund und das Pfitscher Joch nach Sterzing 15–16 Stunden. = 2 Tage. Im Mayer II. Band pag. 229. Jedenfalls – nach dem Reisebuch – viel lohnender als Gerlos etc. Eventuell
Salzburg ab 3.12 Nachm.
I Tag. Jenbach 8.45 Abends
übernachten
Jenbach ab. Post. 8.00 Früh
II Tag Mayerhofen. 1.30. Mittagessen
und bequemer Reitweg bis zum Breitlahner (zu Fuß 5 ½ Stunden)
III Tag (nach Sterzing 10-11 Stunden)
*Überlegen Sie, und schreiben Sie mir noch genau wann sie in Salzburg sind.
Gerlospass mißbillige ich. – Moserboden nicht.
Herzlichst Ihr
Richard
    Bildrechte © University Library, Cambridge