Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 7. 1899

Dr Richard Beer Hofmann

lieber; es ist absolut unsinnnig, am 1. Tag sich so rasend zu strapaziren, und besonders wenn der 2. Tag die schwierigste Partie (Giau) enthält und wir doch nur möglichst arbeitsfrisch betreten wollen. Wir werden daher die Tour I in 2 Tage zerlegen, dafür am 1. Tag den Pragser See mitnehmen. Dann bleibt es auch gewahrt, dss alle Nachmittag frei sind. – Ich schreibe Ihnen das gleich hier, um nicht nervös zu sein. –
Herzliche Grüße Ihr
A. S.
Spital, 31. 7. 99, eben schlägt’s 7 Uhr früh.