Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 22. 8. 1898

Herrn Hugo von Hofmannsthal

Montag Früh.

Mein Lieber Hugo, das Recepiss hab ich noch am selben Abend (Mittwoch?) an Sie abgesandt, im Couvert des Hotels; hoffentlich haben Sie’s schon. –
Habe eine wunderschöne Reise gemacht, werd jetzt vielleicht in Luzern bleiben, von hier aus Partien machen und arbeiten, womöglich. Möchte einen Theil der Heimreise per Rad machen.
Bitte Nachrichten hieher. Herzliche Grüße Ihr
Arth