Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 13. 8. 1898

Dr. Richard Beer-Hofmann

Unser lieber Richard, wir denken (sagt Hugo) oft an Sie (sage ich) – schreiben Sie uns gleich (sage ich) Genf post rest (sagt Hugo), wo wir Mittwoch sind. Ich möchte irgendwo am Genfersee bleiben, Hugo geht wahrscheinlich nach Lugano, doch ist es möglich, dss wir beide eine Zeit lang zusammen bleiben, hier oder dort. Von Herzen Ihr
Arthur
    Mittwoch]
    Vgl. A. S.: Tagebuch, 17. 8. 1898