Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [10. 3. 1898?]

Donnerstag.

lieber Arthur

entschuldigen Sie dass ich Sie wegen einer Dummheit belästige.
Am zweiten Jänner oder einem diesem Datum sehr nahen Sonn oder Feiertag hat die Réjane im Carltheater nachmittag die Madame Sans Gêne gespielt. Ich wär sehr froh, wenn ich den Theaterzettel von dieser Vorstellung haben könnt, den sicher noch irgend ein Diener, Beamter oder so jemand im Carltheater besitzt. Vielleicht könnten Sie mir durch die Glümer oder so mir einen verschaffen. Das wäre sehr lieb.
Ihr
Hugo.
    zweiten Jänner]
    Das Gastspiel hatte bereits von 25.–28. 11. 1897 stattgefunden. Bei der erwähnten Aufführung an einem Sonntag dürfte es sich um die Schlussvorstellung am 28. handeln.