Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 14. 1. 1898

Herrn Dr Arthur Schnitzler

mein lieber Arthur

wenn Sie zufällig ein oder gar 2 entrées für Sonntag übrig hätten und dem Poldy schicken wollten (d. h. nur wenn Sie sie nicht anders verwenden wollen) würde es ihm sehr viel Vergnügen machen.
Ihr
Hugo.
    Sonntag]
    Am 16. 1. 1898 wurden Weihnachts-Einkäufe und Abschiedssouper neben anderen Stücken im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung für den Verein Ferienheim gegeben.