Max Burckhard an Arthur Schnitzler, [27.? 12. 1897]

Dr. Max Eugen Burckhard

K. u. K. Director des K. K. Hofburgtheaters

Sehr verehrter Herr Doctor!

Ich komme um ½ 3 zum Speisen nachhause – würde es Ihnen nach Tisch (also circa ¼ 4) genehm sein, so komme ich um diese Stunde hinab – oder Sie zu mir wie es Ihnen lieber ist.
Herzlichst
DrBurchard
    um diese Stunde]
    Im Dezember 1897 notiert sich Schnitzler nur ein Treffen mit Burckhard. Dieses fand am 27. am Nachmittag statt, bei dem er Das Vermächtnis vorlas.