Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 27. 3. 1895

Lieber Hugo,

nach dem Concert Hubermann am Freitag möchte Herzl mit uns soupiren. D. h. mit Ihnen, Richard, Bahr, mir. Richard weiss schon, hat zugesagt; Bahr wird soeben durch mich verständigt. Also wenn Sie können, bereiten Sie etwas Lust zum Aufbleiben für Freitag Abend vor.
Herzlich der Ihre
Arth
27. 3. 95.
    Freitag Abend]
    Ausschließlich Beer-Hofmann nahm an dem Abendessen teil (A. S.: Tagebuch, 29. 3. 1895).