Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [15. 6. 1894?]

Lieber Hugo, fast sicher seh’ ich morgen Salten, fast sicher also wird er Sonntag mit uns sein. Nun war ich gestern bei Bahr, der auch was von Sonntag redete, und ich überlasse Ihnen die Sache einzurichten wie’s Ihnen lieb ist. Jedenfalls erwarte ich Sie Sonntag ½ 4.
Mit vielen herzlichen Grüßen.
Ihr
Arthur.
Eventuell schreiben Sie mir noch eine Zeile.
Freitag.
    Freitag.]
    Undatiert. Ein Treffen mit Bahr am Donnerstag und Salten am Samstag lässt sich mit Schnitzlers Tagebuch zu keinem anderen Zeitpunkt nachweisen, auch die Uhrzeit deckt sich.