Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1892

Herrn Dr. Arthur Schnitzler
Schriftsteller

Postamt, 4 Uhr.

Sehr verehrter Herr Dr[1]!

Heute nemlich habe ich von der »Allgemeinen« das Manuscript wiedererhalten. Die beiden andern Autoren sind ihnen nicht wichtig genug und über Anatol haben sie bereits acceptiert.
Fast 4 Wochen wurde ich so hingehalten! Noch heute sende ich Anatol allein D. S. extra an die »Gesellsch«.
Freilich ist es schon zu spät für Dezemberheft. Werde jedenfalls meinen ganzen Einfluss geltend machen, dass es noch ins Decemb.heft kommt. Wenn nicht ist der Herr Osten, nicht ich daran schuld.
Herzlichsten Gruß Ihr ergeb.
Karl Kraus
, Maximilianstr. 13.
  1. 1

    Bitte, das kann Doctor und Dichter heißen!