Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 24. 4. 1892



*Lieber Freund, Dinſtag vor 5 Uhr wird Herr Roſner in meiner Wohnung eine Novelle vorleſen; wenn Sie Zeit haben, ſo kommen Sie gütigſt auch.
Herzlich
Ihr
ArthurSch
24. 4. 92
    Bildrechte © Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main
    vorlesen]
    Die Lesung dürfte nicht stattgefunden haben.